In­ter­na­tio­na­le Klas­se lernt Schwim­men

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - KULTUR -

Der TV Jü­chen bie­tet Schwimm­kur­se für al­le Flücht­lings­kin­der an. Wenn nö­tig auch im Bur­ki­ni.

JÜ­CHEN (RP) In sei­ner Ko­ope­ra­ti­on mit dem Gym­na­si­um Jü­chen hat sich der Turn­ver­ein (TV) Jü­chen ver­pflich­tet, den Schwimm­un­ter­richt für die in­ter­na­tio­na­le Klas­se zu über­neh­men. In die­ser Sei­ten­ein­stei­ger­klas­se wer­den Kin­der von Flücht­lin­gen und sons­ti­gen Mi­gran­ten auf ih­re wei­te­re Lauf­bahn in ei­ner wei­ter­füh­ren­den Schu­le vor­be­rei­tet. Vor al­lem un­ter den Flücht­lings­kin­dern gibt es vie­le Nicht- schwim­mer – . Vor­sit­zen­der Bernd Lohr sagt: „Für mich er­füllt die­ser Schwimm-Kur­sus zwei ganz we­sent­li­che Aspek­te: Zum ei­nen kann und darf es in der heu­ti­gen Zeit ein­fach nicht mehr sein, dass es noch Nicht­schwim­mer gibt und Men­schen bei Ba­de­un­fäl­len ster­ben. Zum an­de­ren ha­ben wir im Sport und den Ver­ei­nen ei­ne ganz kla­re Auf­ga­be im Be­reich der In­te­gra­ti­on.“Ge­mein­sa­mer Sport sei ein wich­ti­ger Teil der In­te­gra­ti­on und der TV Jü­chen ge­be den Schü­lern im Schwim­men so­zu­sa­gen den Schlüs­sel da­zu, sport­lich et­was mit an­de­ren ge­mein­sam zu un­ter­neh­men.

Der Ver­ein ist stolz und froh, wie schnell er das Ver­trau­en von 16 Kin­dern der in­ter­na­tio­na­len Klas­se ha­be ge­win­nen kön­nen. Noch vor 14 Ta­gen sei­en ge­ra­de mal vier Schü­ler mit Ba­de­sa­chen zum ers­ten Ter­min des Schwimm­kur­ses ge- kom­men. Mitt­ler­wei­le sei­en beim drit­ten Mal schon 16 Kin­der aus Sy­ri­en, dem Iran, Irak, So­ma­lia und an­de­ren Län­dern da­bei, be­rich­tet der Ver­eins­vor­sit­zen­de. Und selbst­ver­ständ­lich wird auch Rück­sicht auf mus­li­mi­sche Sit­ten ge­nom­men so dass auch Schwimm­schü­le­rin­nen im Bur­ki­ni mit­ma­chen kön­nen. Um die Schwimm­schü­ler küm­mern sich die TV-Trai­ner Ga­bi Vo­cke, Ralf Seg­schnei­der und Bernd Lohr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.