Eh­rung für Über­set­ze­rin Ro­se­ma­rie Tiet­ze

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - KULTUR -

ES­SEN (epd) Die Über­set­ze­rin Ro­se­ma­rie Tiet­ze er­hält den Deut­schen Sprach­preis 2017. Mit die­ser Aus­zeich­nung eh­re die Hen­ning-Kauf­mann-Stif­tung zur Pfle­ge der Rein­heit der deut­schen Spra­che im Stif­ter­ver­band erst­mals ei­ne Über­set­ze­rin, die sich gro­ße Ver­diens­te um das Über­set­zen ins Deut­sche er­wor­ben hat, teil­te die Stif­tung mit. Tiet­ze ha­be vor al­lem Wer­ken der rus­si­schen Li­te­ra­tur ei­ne bei­spiel­haf­te sprach­li­che Gestalt ge­ge­ben. Zu­letzt et­wa Tol­stois „An­na Ka­reni­na“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.