Tödlicher Un­fall auf Fir­men­ge­län­de an Boett­ger­stra­ße

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - UNTERHALTUNG -

(gap) Auf dem Fir­men­ge­län­de von Dre­kopf an der Boett­ger­stra­ße ist es ges­tern Mor­gen zu ei­nem töd­li­chen Ver­kehrs­un­fall ge­kom­men. Wie die Po­li­zei ges­tern mit­teil­te, wur­de ge­gen 9 Uhr ein Mit­ar­bei­ter von ei­nem fir­men­ei­ge­nen Lkw er­fasst, mit­ge­schleift und schließ­lich über­rollt. Der 54-jäh­ri­ge Fah­rer hat­te mit sei­nem 26-Ton­ner ran­giert, um das Fir­men­ge­län­de zu ver­las­sen. Da­bei hat­te er den Mit­ar­bei­ter, der zu Fuß un­ter­wegs war, über­se­hen. Der 55Jäh­ri­ge er­litt bei dem tra­gi­schen Un­glück töd­li­che Ver­let­zun­gen und starb noch an der Un­fall­stel­le. Für die Be­treu­ung des Lkw-Fah­rers und von wei­te­ren Fir­men­an­ge­hö­ri­gen, die Zeu­gen des Un­falls wur­den, wa­ren meh­re­re Not­fall­seel­sor­ger im Ein­satz. Zur Un­fall­auf­nah­me an der Boett­ger­stra­ße wur­den Sach­ver­stän­di­ge und Mit­ar­bei­ter vom Amt für Ar­beits­schutz hin­zu­ge­zo­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.