BIS zeigt „Ein Kö­nig in New York“

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALE KULTUR -

(isch) Am 28. Ju­ni ist wie­der Film­mitt­woch im BIS: Um 20.30 Uhr steht das Meis­ter­werk „Ein Kö­nig in New York“von und mit Charles Chap­lin auf dem Pro­gramm. Nach dem Sturz der Mon­ar­chie in sei­ner Hei­mat ver­schlägt es Kö­nig Sha­dov ins Exil nach New York. Bei­na­he plei­te, geht er auf In­ter­view- und Wer­be-An­ge­bo­te der TV-Pro­du­zen­tin Ann Kay ein und avan­ciert über Nacht zum Fern­seh-Lieb­ling des nach kö­nig­li­chem Gla­mour lech­zen­den US-Pu­bli­kums. Ti­ckets für 3 Eu­ro bu­chen auf www.bis-zen­trum.info und un­ter 02161-181300.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.