Fünf­mal Zwei­ter bei der Tour de Fran­ce

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - SPORT -

Ge­bo­ren wird Jan Ull­rich am 2. De­zem­ber 1973 in Ros­tock. Als Ak­ti­ver fährt er für die Teams Te­le­kom (1995-2002), Co­ast/Bi­an­chi (2003) und T-Mo­bi­le (20042006). Sei­ne größ­ten Er­fol­ge fei­ert Ull­rich als Ge­samt­sie­ger (1997) und fünf­ma­li­ger Zwei­ter der Tour de Fran­ce, Ge­win­ner der Vu­el­ta a España (1999) und mit Olym­pia­Gold im Stra­ßen­ren­nen 2000. We­gen Do­pings wur­den sei­ne Er­geb­nis­se ab dem 1. Mai 2005 an­nul­liert, dar­un­ter der drit­te Rang in der Tour-Ge­samt­wer­tung 2005.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.