PER­SÖN­LICH

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - STIMME DES WESTENS -

Sie kann es nicht las­sen: Vier Jah­re lang war sie Ar­gen­ti­ni­ens First La­dy, acht wei­te­re Jah­re lenk­te Cris­ti­na Kirch­ner selbst als Staats­prä­si­den­tin die Re­gie­rungs­ge­schäf­te des süd­ame­ri­ka­ni­schen Lan­des. Jetzt will es die 64-Jäh­ri­ge noch ein­mal wis­sen. Am Wo­che­n­en­de gab sie of­fi­zi­ell ihr po­li­ti­sches Come­back be­kannt. Bis kurz vor Re­gis­trie­rungs­schluss für die Kan­di­da­ten hat­te die Links­po­li­ti­ke­rin ih­re An­hän­ger mit der An­kün­di­gung zap­peln las­sen: Knapp ein­ein­halb Jah­re nach dem Re­gie­rungs­wech­sel in Ar­gen­ti­ni­en will Kirch­ner wie­der in die Po­li­tik. Sie selbst durf­te nach zwei Amts­zei­ten in Fol­ge 2015 nicht mehr für das

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.