Jour de Tour: Ver­wei­len in St. Ma­ri­en Rhe­ydt

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALES -

(isch) Am Sonn­tag, 2. Ju­li, ist der „Tag der Tour“(„Jour de tour“): Mön­chen­glad­bach hat die „Tour de Fran­ce“zu Gast. Aus die­sem An­lass und un­ter dem Mot­to „Jour de tour“lädt St. Ma­ri­en Rhe­ydt, ab 11 Uhr vor und nach dem Ren­nen zum Ver­wei­len, Schau­en und Aus­ru­hen ein. Da­zu ist in Zu­sam­men­ar­beit mit dem deut­schen „BO­RA-hans­gro­heTeam“ein at­trak­ti­ves Pro­gramm ge­stal­tet wor­den. In ei­ner Fo­to-Aus­stel­lung kann man das Team ken­nen­ler­nen: Die ein­drucks­vol­len Fo­tos vom Renn­ge­sche­hen zei­gen, war­um der Rad­renn­sport so be­liebt ist. Bei ei­nem Ge­winn­spiel kön­nen die Kennt­nis­se von der „Tour de Fran­ce“un­ter Be­weis ge­stellt wer­den. Prei­se war­ten auf die Ge­win­ner. Zu­dem er­hält je­der Be­su­cher ei­ne Fahr­ra­dWas­ser­fla­sche. Na­tür­lich gibt es nur ei­ne Fla­sche pro Per­son – so­lan­ge der Vor­rat reicht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.