Zahl der Milch­kuh­hal­ter in NRW sinkt

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

DÜS­SEL­DORF (dpa) Mehr als 500 Land­wir­te ha­ben vor dem Hin­ter­grund der Milch­markt­kri­se in­ner­halb ei­nes Jah­res ih­re Milch­kuh­hal­tung in Nord­rhein-West­fa­len auf­ge­ge­ben. Die Zahl der ent­spre­chen­den Be­trie­be sank um acht Pro­zent auf 5945 zum Stich­tag 3. Mai 2017, teil­te das Sta­tis­ti­sche Lan­des­amt mit. In­ner­halb von drei Jah­ren stell­ten da­mit ins­ge­samt 1157 land­wirt­schaft­li­che Be­trie­be in NRW die Milch­kuh­hal­tung ein. Die Ge­samt­zahl der Milch­kü­he sank ge­gen­über Mai 2016 we­ni­ger stark um 1,8 Pro­zent auf knapp 416.400 Tie­re. Im Schnitt hält je­der Be­trieb 70 Kü­he, ein Jahr zu­vor wa­ren es 66.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.