Al­ko­ho­li­sier­ter Fah­rer ver­ur­sacht Un­fall

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALES -

(gap) Ein 56-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer hat am Sams­tag­abend um 18.20 Uhr auf der Lin­den­stra­ße al­ko­ho­li­siert ei­nen ge­park­ten Kia an­ge­fah­ren. Wie die Po­li­zei ges­tern mit­teil­te, ist er an­schlie­ßend ge­flüch­tet. Der Pkw Kia wies star­ke Schä­den auf und war durch den Zu­sam­men­prall auf den Geh­weg ge­scho­ben wor­den. Meh­re­re Zeu­gen hat­ten ei­nen lau­ten Knall ge­hört, als der Mer­ce­des mit dem Kia zu­sam­men­stieß und da­nach mit ei­ner ho­hen Ge­schwin­dig­keit da­von fuhr. Ein Zeu­ge konn­te da­bei das Kenn­zei­chen des flüch­ti­gen Mer­ce­des-Benz ab­le­sen. Die po­li­zei­li­chen Er­mitt­lun­gen er­ga­ben, dass der Fah­rer un­ter Al­ko­hol­ein­fluss stand und sein eben­falls stark be­schä­dig­tes Au­to in ei­ner Tief­ga­ra­ge ab­ge­stellt hat­te. Dem 56-Jäh­ri­gen wur­de ei­ne Blut­pro­be ent­nom­men und der Mer­ce­des zur Spu­ren­si­che­rung ein­ge­schleppt. Auch wur­de der Füh­rer­schein des Man­nes si­cher­ge­stellt und ein ent­spre­chen­des Straf­ver­fah­ren ein­ge­lei­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.