In­ter­na­tio­na­le IS-Zel­le zer­schla­gen

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - POLITIK -

Nach ei­ner eu­ro­pa­wei­ten Ak­ti­on sind nun sechs Ver­däch­ti­ge in Haft.

PALMADEMALLORCA (dpa) Bei ei­nem eu­ro­pa­wei­ten Schlag ge­gen ei­ne Pro­pa­gan­da­zel­le ra­di­ka­ler Is­la­mis­ten sind in Spa­ni­en, Deutsch­land und Groß­bri­tan­ni­en sechs Ver­däch­ti­ge fest­ge­nom­men wor­den. Die Grup­pe sei in­ter­na­tio­nal ver­zweigt ge­we­sen und ha­be nicht nur den „Hei­li­gen Krieg“ver­herr­li­chen­des Vi­deo­ma­te­ri­al her­ge­stellt und ver­brei­tet, son­dern auch bei wö­chent­li­chen Tref­fen ver­sucht, neue Re­kru­ten für die Ter­ror­mi­liz IS an­zu­wer­ben. Vier Män­ner sei­en in Pal­ma de Mallor­ca so­wie je ei­ner in Deutsch­land und Groß­bri­tan­ni­en ge­fasst wor­den, teil­te das In­nen­mi­nis­te­ri­um in Madrid mit.

An den Er­mitt­lun­gen in Deutsch­land war das Lan­des­kri­mi­nal­amt in NRW be­tei­ligt. In Dort­mund wur­de ein 28-jäh­ri­ger Spa­nier in­haf­tiert, ge­gen den die Be­hör­den in Madrid we­gen Un­ter­stüt­zung ei­ner ter­ro­ris­ti­schen Ver­ei­ni­gung er­mit­teln, wie die Ge­ne­ral­staats­an­walt­schaft Hamm er­klär­te. Hin­wei­se auf An­schlags­plä­ne in der Bun­des­re­pu­blik ge­be es nicht, der Mann sei in Deutsch­land nie straf­recht­lich in Er­schei­nung ge­tre­ten, hieß es. Ein Rich­ter wer­de in den nächs­ten Wo­chen ent­schei­den, ob er nach Spa­ni­en aus­ge­lie­fert wer­de.

Im bri­ti­schen Bir­ming­ham wur­de ein 44-jäh­ri­ger sala­fis­ti­scher Imam fest­ge­nom­men. Er ste­he im Zen­trum der Er­mitt­lun­gen, er­klär­te das Mi­nis­te­ri­um wei­ter. Be­reits 2015 sei­en auf ei­ner Web­site meh­re­re Vi- de­os ent­deckt wor­den, auf de­nen die Re­kru­tie­rung, Ra­di­ka­li­sie­rung und an­schlie­ßen­de Rei­se nach Sy­ri­en ei­nes in Spa­ni­en le­ben­den Mus­li­men ge­zeigt wur­den. Der Imam soll das Ma­te­ri­al hoch­ge­la­den ha­ben. Er sei spä­ter mehr­mals nach Pal­ma de Mallor­ca ge­reist, um die Zel­le auf­zu­bau­en.

Bir­ming­ham gilt als ei­ner der Brenn­punk­te der is­la­mis­ti­schen Sze­ne im Ver­ei­nig­ten Kö­nig­reich. Meh­re­re Ter­ror­an­schlä­ge mit zahl­rei­chen To­ten und Ver­letz­ten in Man­ches­ter und Lon­don hat­ten in den ver­gan­ge­nen Mo­na­ten das Land er­schüt­tert. Spa­ni­sche Er­mitt­ler ha­ben zu­letzt im­mer wie­der Grup­pen mut­maß­li­cher Is­la­mis­ten zer­schla­gen.

FO­TO: REU­TERS

In der Talk­show „Por­ta a Por­ta“(„Tür an Tür“) spiel­te Sil­vio Ber­lus­co­ni ver­gan­ge­ne Wo­che mit ei­nem Hund.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.