Ba­siert „Pe­tya“auf NSA-Soft­ware?

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - WIRTSCHAFT -

Ent­ste­hung Tei­le von Pe­tya sol­len auf Soft­ware des US-Nach­rich­ten­diens­tes NSA mit dem Na­men „Eter­nal Blue“zu­rück­ge­hen. Ver­brei­tung Der neue Schäd­ling springt Ex­per­ten zu­fol­ge in­ner­halb ei­nes Netz­werks von Rech­ner zu Rech­ner, su­che je­doch nicht im In­ter­net nach neu­en Zie­len. Be­trof­fen sind Rech­ner mit dem Be­triebs­sys­tem Win­dows.

FO­TO: DPA

Ein Re­chen­zen­trum

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.