Lap­tops blei­ben auf USA-Flü­gen er­laubt

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - WIRTSCHAFT -

WA­SHING­TON (dpa) Lap­tops und Ta­blet-Com­pu­ter blei­ben auf Flü­gen in die USA er­laubt, so­fern die Flug­ge­sell­schaf­ten schär­fe­re Si­cher­heits­vor­schrif­ten um­set­zen. Die­se neue Re­ge­lung ver­kün­de­te das US-Mi­nis­te­ri­um für Hei­mat­schutz. Ein zeit­wei­se dis­ku­tier­tes Ka­bi­nen­ver­bot für sämt­li­che Elek­tro­ge­rä­te, die grö­ßer als ein Smart­pho­ne sind, hät­te er­heb­li­che Aus­wir­kun­gen auf die Ab­läu­fe an Flug­hä­fen und in den Flie­gern ge­habt. Die­se blei­ben Rei­sen­den, Air­lines und Flug­ha­fen­be­trei­bern nun wo­mög­lich er­spart. Die Flug­rei­sen­den wer­den sich we­gen stren­ge­rer Air­port-Kon­trol­len mit län­ge­ren War­te­zei­ten ab­fin­den müs­sen. Das Hei­mat­schutz­mi­nis­te­ri­um ver­langt un­ter an­de­rem er­wei­ter­te Scans al­ler grö­ße­ren elek­tro­ni­schen Ge­rä­te, al­so Lap­tops, Ta­blets, E-Book-Re­a­der oder Ka­me­ras.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.