LINKS AUSSEN

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - VORDERSEITE -

Ein Ra­dio­sen­der aus Ba­den-Würt­tem­berg hat seit Neu­es­tem Mu­sik für Hun­de im An­ge­bot – vor al­lem Klas­sik, weil die so ei­ne be­ru­hi­gen­de Wir­kung hat. Al­ler­dings ist die­se nicht wirk­lich ge­eig­net für Wach­hun­de, es sei denn, es wird „Nes­sun dor­ma“ge­ge­ben, dann ste­hen die Oh­ren auf­recht, zu­min­dest bei Hun­den mit Di­plom in ro­ma­ni­schen Spra­chen, die noch um die Be­deu­tung des Ad­hor­ta­tivs wis­sen. Mit solch ei­nem Ex­em­plar könn­ten Sie aber auch gleich zu den Wagner-Fest­spie­len fah­ren – frei­lich nur, wenn Sie sei­nen Smo­king or­dent­lich ge­bü­gelt ha­ben und er in Bay­reuth nicht schräg und starr zu Fü­ßen der Kanz­le­rin liegt. Sonst be­haup­tet nach­her noch ei­ner, sie ha­be ihn asym­me­trisch de­mo­bi­li­siert. gw

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.