Hat Finn die Pa­ra­de des Jah­res ge­zeigt?

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALES -

(tler) Noch liegt zwar der sie­ben­jäh­ri­ge Lu­ci­en Boldt (7) vom SV BlauWeiß Pe­ters­ha­gen/Eg­gers­dorf in der Ab­stim­mung vor­ne. Aber es kann ja auch noch bis ein­schließ­lich Mon­tag, 10. Ju­li, vo­tiert wer­den. Jetzt sind al­so die Mön­chen­glad­ba­cher ge­fragt! Denn der klei­ne Finn Lo­renz (sechs) von der SpVg Oden­kir­chen 05/07 ist für die Nach­wuchs-Tor­wart­pa­ra­de des Jah­res no­mi­niert. Nur noch fünf Kan­di­da­ten – ne­ben Lu­ci­en und Finn noch Jus­tin An­dré Cre­mer (12, ESV Ein­tracht Ha­meln), Patrick Mik­lo­si ( 13, VfR Wor­ma­tia 08 Worms) und Lu­ca Car­bo­ne (13, FSV Rhein­fel­den) ste­hen zur Aus­wahl. Im Rah­men der Initia­ti­ve „Stollenhelden“wa­ren zahl­rei­che Be­wer­bun­gen ta­len­tier­ter Tor­war­te un­ter 15 Jah­ren ein­ge­gan­gen. Aus die­sem Grund sind die von der pro­mi­nen­ten Fach­ju­ry um Ex-Fuß­ball­pro­fi Hans Sar­pei aus­ge­wähl­ten Top 5 jetzt schon ge­fühl­te Sie­ger. Nun ent­schei­det die On­li­ne-Com­mu­ni­ty (www.stollenhelden.de) dar­über, wer die Pa­ra­de des Jah­res ge­zeigt hat und sich ne­ben Ti­tel und Po­kal auch ei­nen Tri­kot­satz für die gan­ze Mann­schaft so­wie wei­te­re Prei­se im Wert von 1000 Eu­ro und ein ex­klu­si­ves Paar Tor­wart­hand­schu­he mit in­di­vi­du­el­ler Be­druckung si­chert. Der Sie­ger wird am 10. Ju­li um 16 Uhr auf der auf www.stollenhelden.de und auf der Stol­len­hel­denFace­book­sei­te be­kannt­ge­ben. Die Initia­ti­ve, die von der Deut­schen Te­le­kom ins Le­ben ge­ru­fen wur­de, kürt nor­ma­ler­wei­se die bes­ten oder ku­rio­ses­ten To­re von Nach­wuchs­fuß­bal­lern. Im Ju­li ste­hen nun die Tor­hü­ter im Fo­kus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.