Ex-Ge­schäfts­part­ner von Be­cker for­dert Mil­lio­nen

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - POLITIK -

ZUG (sid) Ein ehe­ma­li­ger Ge­schäfts­part­ner macht ge­gen­über dem drei­ma­li­gen Wim­ble­donsie­ger Bo­ris Be­cker ei­ne For­de­rung von um­ge­rech­net rund 36,5 Mil­lio­nen Eu­ro (40 Mil­lio­nen Schwei­zer Fran­ken) gel­tend. Der ehe­ma­li­ge Schwei­zer Un­ter­neh­mer Hans-Die­ter Cle­ven ar­bei­te­te einst mit Be­cker zu­sam­men. Des­sen An­walt wies die neue Mil­lio­nen­for­de­rung zu­rück. Be­reits am 21. Ju­ni hat­te ein eng­li­sches Kon­kurs­ge­richt Be­cker für zah­lungs­un­fä­hig er­klärt. Auch das hat­te der 49-Jäh­ri­ge be­strit­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.