Pro­mi­nen­te Streit­fäl­le in Düs­sel­dorf

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - WIRTSCHAFT -

Al­di Süd/Oet­ker Der Fle­cken­pud­ding be­schäf­tig­te das Ge­richt 2012. Oet­kers Vor­wurf: Der Al­di-Pud­ding „Fle­cki“kön­ne mit ei­nem ähn­lich ge­fleck­ten Pro­dukt na­mens „Pau­la“aus der Bie­le­fel­der Produktion ver­wech­selt wer­den. Am En­de gab Oet­ker auf. Nest­lé/Mon­de­lez Die drei­di­men­sio­na­le Form des „ Kit­kat“- Scho­ko­rie­gels von Nest­lé hät­te nach ei­nem Ur­teil des EU-Ge­richts von De­zem­ber 2016 nicht oh­ne Wei­te­res als Mar­ke ge­schützt wer­den dür­fen. Nest­lés Kon­kur­rent Mon­de­lez hat­te die Auf­he­bung des Mar­ken­schut­zes be­an­tragt. Das EU-Amt für geis­ti­ges Ei­gen­tum muss noch mal ran. Samsung/App­le Vor sechs Jah­ren er­reich­ten die Ko­rea­ner, dass das Land­ge­richt Düs­sel­dorf ein Ver­triebs­ver­bot ih­res Ta­blet-PC Ga­la­xy au­ßer­halb Deutsch­lands auf­hob. App­le hat­te we­gen an­geb­li­chen Pa­tent­klaus ge­klagt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.