Was kön­nen wir da­für?

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - KULTUR -

Wir le­ben in ei­ner freund­li­chen Nach­bar­schaft. Da wird ge­grüßt oder beim flu­chen­den Aus­tausch ei­ner Blin­ker-Bir­ne ge­hol­fen. In­des: Ir­gend­wo wohnt ein gars­ti­ger Zeit­ge­nos­se. „Wie kann man so un­ver­schämt par­ken, wa­ren Sie nie in der Fahr­schu­le“, stand auf ei­nen Zet­tel hin­term Schei­ben­wi­scher. Em­pö­rung: Hat­ten wir doch zu­vor qua­si in ei­nem Zug hin­ter ei­nem Trans­por­ter und vor ei­nem Kleinst­wa­gen ein­ge­parkt. Zehn Zen­ti­me­ter vor­ne, zehn hin­ten. Film­reif! Dass der Trans­por­ter weg­fuhr und der Hin­ter­mann auch und es aus­sah, als hät­ten wir uns blo­ckie­rend mit­ten in die Park­flä­che ge­stellt, ist nicht un­se­re Schuld. Wir wün­schen dem Un­be­kann­ten nichts rich­tig Fie­ses. Aber doch ein ka­put­tes Blin­ker-Birn­chen. nic

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.