Klet­tern und ba­lan­cie­ren in den Pau­sen

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALES -

(sibr) Für die Schü­ler der Ma­ter­nusGrund­schu­le in Kleinenbroich gibt es jetzt in den Pau­sen viel Ab­wechs­lung. Auf dem neu­en Klet­ter­ge­rüst kön­nen sie nun ih­rem Be­we­gungs­drang fol­gen. „Das ist wich­tig für die Jun­gen und Mäd­chen. Nach den Pha­sen des Ler­nens und Still­sit­zens, kön­nen sie durch Klet­tern und Ba­lan­cie­ren den Kopf frei­be­kom­men, um spä­ter im Un­ter­richt­wie­der voll bei der Sa­che zu sein“, sagt Schul­lei­te­rin Bea­te Schlan­gen. Ge­nau aus die­sem Grund ist Dirk Gün­ne­wig, Vor­sit­zen­der des För­der­ver­eins der Ma­ter­nus-Grund­schu­le, be­son­ders dank­bar: „Oh­ne die groß­zü­gi­ge Un­ter­stüt­zung der Spar­kas­sen­stif­tung Kor­schen­broich von 5000 Eu­ro, des Ver­eins ,Bild hilft – Ein Herz für Kin­der‘und der Fritz Hen­kel Stif­tung hät­te das Spiel­ge­rät nicht an­ge­schafft wer­den kön­nen.“Das zeit­ge­mä­ße Klet­ter­ge­rüst ist so groß, dass es von meh­re­ren Jun­gen und Mäd­chen gleich­zei­tig ge­nutzt wer­den kann. „Soll­te ein Kind ein­mal­fehl­tre­ten oder die Ba­lan­ce ver­lie­ren, ist das kein Pro­blem. Denn es wur­den spe­zi­el­le Plat­ten neu ver­legt, so dass sich die Schü­ler nicht ver­let­zen kön­nen“, be­tont Bea­te Schlan­gen. Die Spar­kas­sen­stif­tung wur­de 1995 als selbst­stän­di­ge Stif­tung bür­ger­li­chen Rechts ge­grün­det. Ziel ist es, ei­ne dau­er­haf­te Un­ter­stüt­zung bei der Be­wäl­ti­gung von Auf­ga­ben im Kor­schen­broi­cher Stadt­ge­biet si­cher­zu­stel­len. Vor al­lem je­ne in den Be­rei­chen Hei­mat­pfle­ge, Brauch­tum, Sport, Kunst und Kul­tur.

FO­TO: MA­TER­NUS GRUND­SCHU­LE

Die Kin­der der Ma­ter­nus-Grund­schu­le kön­nen jetzt in den Pau­sen so rich­tig to­ben. Sie ha­ben ein neu­es Klet­ter­ge­rüst be­kom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.