Ti­ckets für die „Fa­schings­fee“si­chern

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALE KULTUR -

(isch) Mit ei­ner ge­ball­ten La­dung Mu­sik­thea­ter wird die nächs­te Spiel­zeit im Thea­ter ein­ge­läu­tet: Am 23. Sep­tem­ber, 19.30 Uhr, kommt die Ope­ret­te „Die Fa­schings­fee“auf die Gro­ße Büh­ne, dra­ma­tur­gisch und text­lich frisch auf­be­rei­tet von Cars­ten Süss Emmerich Kál­máns „Fa­schings­fee“ist ein kar­ne­val­es­ker Ope­ret­ten­spaß, der zeit­lich zwi­schen sei­nen be­rühm­ten Haupt­wer­ken „Die Csár­dás­fürs­tin“und „Grä­fin Ma­ri­za“ent­stand. Nun kommt das Werk end­lich auch auf den Spiel­plan des Ge­mein­schafts­thea­ters – bei­na­he ex­akt 100 Jah­re nach sei­ner Urauf­füh­rung am Jo­han­nS­trauß-Thea­ter in Wi­en. Kar­ten für „Die Fa­schings­fee“kön­nen te­le­fo­nisch un­ter 02166 6151-100 oder on­line auf www.thea­ter-kr-mg.de be­stellt wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.