Mallor­ca: Auf der Spur ei­nes Nie­der­rhei­ners

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALE KULTUR/LOKALES -

Zu­ge­ge­ben, die­sen Ro­man ha­ben wir nicht zum ers­ten Mal emp­foh­len. Und dass wir es er­neut tun, hängt vor al­lem da­mit zu­sam­men, dass „Die In­sel des zwei­ten Ge­sichts“von Al­bert Vi­go­l­eis The­len halt ein gran­dio­ser Schel­men­ro­man ist, den (fast) je­der Mal­lo­cra-Ur­lau­ber – aber nicht nur der – in sei­nem Ge­päck und auf der In­sel un­be­dingt ge­le­sen ha­ben soll­te. Der er­zählt die un­ge­heu­er­li­che, ku­rio­se und auch wit­zi­ge Ge­schich­te sei­nes Au­tors, des Nie­der­rhei­ners Al­bert Vi­go­l­eis The­len (1903-1989). Und das auf fast 1000 Sei­ten! In den 1930er Jah­ren leb­te er auf der In­sel; er traf dort ei­ni­ge Be­rühmt­hei­ten und muss­te schließ­lich flie­hen, als die spa­ni­schen Fa­schis­ten bru­tal die Macht an sich ris­sen. Für neu­gie­ri­ge Tou­ris­ten: Seit ei­ni­ger Zeit mar­kiert ei­ne hüb­sche Ge­denk­ta­fel je­nes Haus, in dem The­len mit sei­ner Frau Bea­tri­ce in Pal­ma wohn­te. los

GRAIFIK:ZÖRNER

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.