PER­SÖN­LICH

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - STIMME DES WESTENS -

Das Chef­bü­ro im Po­li­zei­hoch­haus in Köln-Kalk wird neu be­setzt: Uwe Ja­cob, bis­her Di­rek­tor des nord­rhein-west­fä­li­schen Lan­des­kri­mi­nal­am­tes (LKA), wird die Nach­fol­ge von Jür­gen Ma­thies als Po­li­zei­prä­si­dent von Köln an­tre­ten, der als Staats­se­kre­tär ins neue Mi­nis­te­ri­um des In­ne­ren ge­wech­selt ist. Das Ka­bi­nett muss zwar ord­nungs­hal­ber noch zu­stim­men, dies aber ist nicht mehr als ei­ne rei­ne For­ma­li­tät. Die Per­so­na­lie gilt als be­schlos­sen. Ei­ne gu­te Nach­richt für die Köl­ner Po­li­zei; ei­ne schlech­te für das LKA, das mit Ja­cob ei­nen be­son­ne­nen Len­ker ver­liert, der es ver­steht, auch in Kri­sen­zei-

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.