IN­FO

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALES -

Die 12. Clas­sic Days: 4. bis 6. Au­gust rund ums Was­ser­schloss

Idee Auf Schloss Dyck prä­sen­tie­ren sich Klas­si­ker der Au­to- und Mo­tor­rad­ge­schich­te auf dem Con­cours d’Ele­gan­ce so­wie beim Old­ti­mer-Tref­fen. Üb­ri­gens zum 12. Mal. Fa­mi­li­en­fest Oft in his­to­ri­scher Gar­de­ro­be ver­wan­delt sich der Park in ei­ne bun­te Pick­nick-Wie­se. Vor­ver­kauf Je­de Ein­tritts­kar­te be­inhal­tet au­to­ma­tisch schon die Fah­rer­la­ger­kar­te für die Schloss-In­nen­hö­fe. Zu­satz­ti­ckets wer­den nicht mehr be­nö­tigt. Ein­tritts­kar­ten Ti­ckets im Vor­kauf gibt es über die Stif­tung. Er­wach­se­ne zah­len für ei­ne Ta­ges­kar­te 29 Eu­ro, Kin­der drei Eu­ro. Er­mä­ßig­te Kar­ten kos­ten 22 Eu­ro. Ser­vice Shut­tle-Bus­se ver­keh­ren von den kos­ten­frei­en Park­plät­zen in Ka­pel­len und Jüchen zum Schloss. In­ter­net www.clas­sic-days.de. ge­baut, zu se­hen sein. „Sie­ben ha­ben wir be­reits. Drei da­von ha­ben zu­sam­men 97 Li­ter Hu­b­raum“, er­zählt der Ver­an­stal­ter stolz.

Das end­gül­ti­ge Pro­gramm steht noch nicht fest. „Da ent­wi­ckelt sich noch ei­ni­ges“, sagt Her­fort, zu­mal un­ter den Aus­stel­len­den auch Fer­ra­ri sei und die Ita­lie­ner eben­falls ih­ren 70. fei­er­ten. Mit Span­nung er­war­tet wer­den au­ßer­dem die „Ju­wels (Ju­we­len)“, „Lo­vely He­ros (Lieb­li­chen Hel­den)“und was „Ma­de in Ger­ma­ny (her­ge­stellt in Deutsch­land)“ist. Als „gro­ßes Fa­mi­li­en­fest“be­wor­ben, gibt es na­tür­lich auch ei­nen un­ver­zicht­ba­ren Klas­si­ker, das Pick­nick. Ent­lang der Al­le­en wird hier­für Platz vor­ge­se­hen. Mal se­hen, wel­che Ko­s­tü­me da­bei zu be­stau­nen sind.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.