Po­li­zei mel­det er­neut Ein­brü­che

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALES -

(gap) Am Schons­kan­ter­weg ist es im Lau­fe des ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­des zu ei­nem ver­such­ten Ein­bruch ge­kom­men. Laut Po­li­zei­be­richt war ein Un­be­kann­ter auf den Bal­kon ei­ner Woh­nung im Hoch­par­terre ge­klet­tert und hat­te ver­sucht, die Bal­kon­tü­re auf­zu­he­beln. Der Ein­bre­cher schei­ter­te und flüch­te­te un­be­merkt. Erst durch Nach­barn wur­de ein Woh­nungs­in­ha­ber am Sonn­tag auf ei­nen Dieb­stahl aus sei­ner Woh­nung auf der Ei­cke­ner Stra­ße auf­merk­sam ge­macht. Dort hat­te ein Un­be­kann­ter dreist, ob­wohl der Be­woh­ner sich in an­de­ren Räu­men auf­hielt, die Woh­nung nachts ge­gen 1 Uhr durch die of­fen ste­hen­de Ter­ras­sen­tü­re be­tre­ten und ein Porte­mon­naie mit per­sön­li­chen Pa­pie­ren ge­stoh­len. Hin­wei­se: 02161 290.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.