PER­SÖN­LICH

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - STIMME DES WESTENS -

Fast war es ges­tern so, als ha­be der Land­tag ein schlech­tes Ge­wis­sen. Sie­ben Jah­re lang hat die da­ma­li­ge Op­po­si­ti­on auf Syl­via Löhr­mann (Grü­ne) ein­ge­dro­schen. Ih­re Schul­po­li­tik glei­che „dem Blick in ei­nen Alt­glas­con­tai­ner – nichts als grü­ne Scher­ben“, präg­te FDP-Chef Chris­ti­an Lindner ein ge­flü­gel­tes Wort. Nach der de­sas­trö­sen Nie­der­la­ge bei der Land­tags­wahl am 14. Mai be­han­del­te auch die ei­ge­ne Par­tei ih­re Spit­zen­kan­di­da­tin wie ei­nen Pro­blem­fall. So­gar der Steu­er­zah­ler­bund misch­te sich ein und warf der ehe­ma­li­gen Leh­re­rin vor, aus fi­nan­zi­el­len Grün­den den Rück­tritt zu ver­zö­gern. Was nicht stimmt. Löhr­mann

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.