Der NEW-Mu­sik­som­mer be­ginnt am Sonn­tag

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALE KULTUR -

Sechs Kon­zer­te gibt es auch in die­sem Jahr in der Kon­zert­mu­schel hin­ter der Kai­ser-Fried­rich-Hal­le.

(RP) Der NEW-Mu­sik­som­mer star­tet am kom­men­den Sonn­tag, 16. Ju­li, von 11 bis 13 Uhr mit ei­nem Auf­tritt der Co­ver­band Boos­ter. Seit sei­ner Pre­mie­re 1999 hat sich der Mu­sik­som­mer zu ei­ner fes­ten Grö­ße in Glad­bachs Event-Ka­len­der eta­bliert. Zu je­dem Kon­zert zieht die Open-Air-Kon­zert­rei­he je­den Sonn­tag­mor­gen meh­re­re tau­send Be­su­cher an die Kon­zert­mu­schel hin­ter der Kai­ser-Fried­rich-Hal­le. Mu­sik­freun­de dür­fen sich auch in die­sem Jahr auf sechs Ver­an­stal­tun­gen im Bun­ten Gar­ten freu­en. Da­bei sind un­ter­schied­li­che Mu­sik­sti­le – von Ol­dies über Soul bis hin zur Rock- und Pop­mu­sik.

Al­le Ver­an­stal­tun­gen des NEWMu­sik­som­mers sind für die Be­su­cher kos­ten­frei. Der Ver­an­stal­ter bie­tet Jahr für Jahr ver­schie­de­nen Ver­ei­nen und In­sti­tu­tio­nen aus der Re­gi­on die Mög­lich­keit, ih­re so­zia­len und ka­ri­ta­ti­ven Pro­jek­te auf der Bühne vor­zu­stel­len und die Be­su­cher um Spenden zu bit­ten. Der Mu­sik­som­mer 2016 er­ziel­te ei­nen Spen­den­er­lös von mehr als 14.000 Eu­ro.

Ei­ne Wo­che nach dem Auf­tritt von Boos­ter, am Sonn­tag, 23. Ju­li, kom­men „De Boo­re“mit Köl­schen Klän­gen in die Kon­zert­mu­schel. Be­kannt wur­de die Band bei­spiels­wei­se durch ih­ren Kar­ne­vals­hit „Ruut sin de Ruuse“. Im zwei­ten Teil ih­res Pro­gramms ist das Pu­bli­kum aus­drück­lich zum Mit­sin­gen auf­ge­for­dert.

Am Sonn­tag, 30. Ju­li, wird die „All­stars Session – San­dra Koz­lik & Fri­ends“die Be­su­cher un­ter­hal­ten. San­dra Koz­lik, Front­frau der be­kann­ten Glad­ba­cher Band Just is und aus­ge­wähl­te Gast­mu­si­ker, die an­sons­ten die gro­ßen Stars der Mu­sik­sze­ne be­glei­ten, wer­den mit ei­ner Session aus Rock, Pop und Soul be­geis­tern.

Wei­ter geht es am 6. August mit der Ol­die-Band Ober­gä­rig. Die „Ol­die-Kö­ni­ge“las­sen Stü­cke der 1960er und 1970er Jah­re in der Kon- zert­mu­schel auf­le­ben. Die Mönchengladbacher Ol­die-Band be­schert dem Mu­sik­som­mer seit vie­len Jah­ren die meist­be­such­ten Ver­an­stal­tun­gen.

Am 13. August wird die Co­ver­band Fan­dan­go mit den größ­ten Rock-Hits den Be­su­chern ein­hei­zen. Zu ih­rem Ju­bi­lä­um (25 Jah­re) hat die Band ei­ne be­son­de­re Show ge­plant. Das sechs­te und letz­te Sonn­tags­kon­zert der Open-AirKon­zert­rei­he wird am 20. August von der Akus­tik­grup­pe Beets’n’Berries ge­stal­tet. Be­kann­te Stü­cke re­du­ziert die Band auf das We­sent­li­che, die Mu­si­ker ha­ben aber auch ei­ge­ne Stü­cke im Ge­päck.

ARCHIVFOTO: HPR

Die Band Boos­ter er­öff­net den Rei­gen. Sie war auch 2016 da­bei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.