In der An­fahrt zum Nord­park dro­hen Staus

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALES -

(tler) Das Ord­nungs­amt weist dar­auf­hin, dass am Sams­tag, 15. Ju­li, auf­grund der Ka­nal­bau­maß­nah­me auf der Glad­ba­cher Stra­ße (B 57) im Be­reich Dort­hau­sen bei der An- und Ab­fahrt zum Te­le­kom-Cup im Bo­rus­sia-Park oder zum Sil­ber­mon­dKon­zert im Spar­kas­sen-Park mit er­heb­li­chen Ver­kehrs­be­ein­träch­ti­gun­gen zu rech­nen ist. Die Be­su­cher der bei­den Ver­an­stal­tun­gen wer­den ge­be­ten, mög­lichst früh­zei­tig an­zu­rei­sen oder den Be­reich groß­räu­mig zu um­fah­ren. Sämt­li­che Park­plät­ze kön­nen über die A 61 (An­schluss­stel­le Nord­park) er­reicht wer­den. Zu­dem emp­feh­le sich für Be­su­cher aus dem Nah­be­reich ei­ne An­rei­se mit dem Nah­ver­kehr oder dem Fahr­rad, hieß es wei­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.