Ver­ant­wor­tung

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LESERBRIEFE -

Zu „SPD ge­gen min­der­jäh­ri­ge Sol­da­ten bei der Bun­des­wehr“(RP vom 27. Ju­ni): Was für ein Wi­der­spruch, 16-Jäh­ri­ge sol­len wäh­len ge­hen, aber 17-Jäh­ri­ge nicht an der Waf­fe aus­ge­bil­det wer­den. Die Ver­ant­wor­tung ist doch wohl gleich groß. Aber da sieht man wie­der, die SPD sucht nur ih­ren Vor­teil. Ju­gend wählt über­wie­gend SPD, da ist es op­por­tun, mit 16 zu wäh­len. Noch Fra­gen? Klaus Bil­zer 40885 Ra­tin­gen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.