Stif­tung zeigt NRW-Agrar­mi­nis­te­rin an

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

DÜS­SEL­DORF (dpa) Die Tier­schut­zStif­tung Al­bert Schweit­zer hat Straf­an­zei­ge ge­gen die nord­rhein-west­fä­li­sche Land­wirt­schafts­mi­nis­te­rin Chris­ti­na Schul­ze Fö­cking (CDU) ge­stellt. Heim­lich auf­ge­nom­me­ne Bil­der von Tier­schüt­zern zeig­ten vie­le Schwei­ne im Mast­be­trieb der Fa­mi­lie Schul­ze Fö­cking „in ei­nem be­son­ders de­so­la­ten Zu­stand“, be­grün­de­te die in Ber­lin an­säs­si­ge Stif­tung ih­ren Vor­stoß. Die An­zei­ge sei bis­lang als ein­zi­ge ein­ge­gan­gen, sag­te der Müns­te­ra­ner Ober­staats­an­walt Mar­tin Bot­zen­hardt. Sei­ne Be­hör­de prü­fe wei­ter­hin, ob ein An­fangs­ver­dacht für ei­nen Ver­stoß ge­gen das Tier­schutz­ge­setz vor­lie­ge.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.