Mc­Do­nald’s be­grüßt Gas­tro-Ta­rif­ab­schluss

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - WIRTSCHAFT -

MÜN­CHEN (dpa) Die gro­ßen Schnell­re­stau­rant-Ket­ten und die Ge­werk­schaft Nah­rung-Ge­nuss-Gast­stät­ten (NGG) ha­ben sich auf ei­nen neu­en Ta­rif­ver­trag ge­ei­nigt. Wie die NGG in Mün­chen mit­teil­te, sieht der Kom­pro­miss Lohn­er­hö­hun­gen zwi­schen 7,3 und 8,7 Pro­zent in drei Stu­fen vor. Das Ein­stiegs­ge­halt liegt ab 1. Au­gust 2017 bei neun Eu­ro pro St­un­de. Der neue Ta­rif­ver­trag ha­be ei­ne Lauf­zeit bis zum 31. De­zem­ber 2019, hieß es wei­ter. Ver­han­delt wur­de für 100.000 Be­schäf­tig­te von Gas­tro-Ket­ten wie Mc­Do­nald’s, Bur­ger King und Star­bucks.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.