Som­mer­ak­ti­on auf dem Aben­teu­er­spiel­platz

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALES -

(RP) In den Som­mer­fe­ri­en ver­wan­delt sich der Aben­teu­er­spiel­platz Ei­cken be­reits das zwei­te Mal in die Stadt „Su­pera­bi­ga­la­xy“. In den ers­ten drei Wo­chen ha­ben Kin­der ab acht Jah­ren dort die Mög­lich­keit, ei­ne ei­ge­ne Stadt auf­zu­bau­en. Zum Ab­schluss wird am Frei­tag, 18. Au­gust, ein Stadt­fest mit Fa­mi­lie und Freun­den ge­fei­ert. Der Kul­tur­ruck­sack Mön­chen­glad­bach för­dert zwei, in die Ak­ti­on in­te­grier­te Work­shops. Zum ei­nen das Pro­jekt „Stadt­ge­schich­ten“, die Er­geb­nis­se wer­den bei dem Ab­schluss­fest prä­sen­tiert, zum an­de­ren „Tex­ti­les Ge­stal­ten mit Stoff“. Kin­der, die teil­neh­men möch­ten, kön­nen sich auf dem Aben­teu­er­spiel­platz, Kon­zen­stra­ße 76, an­mel­den, per E-Mail an beate.mer­g­els­berg@mo­en­chen­glad­bach.de oder te­le­fo­nisch un­ter 02161 23894. Au­ßer­dem ist der Spiel­platz in den Fe­ri­en täg­lich von 11 bis 18 Uhr für al­le Kin­der zwi­schen 6 und 15 Jah­ren ge­öff­net.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.