Fünf Glad­ba­cher Ju­do­ka star­ten in Saar­brü­cken

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - SPORT LOKAL -

JU­DO (RP) Ein Quin­tett des 1. JC Mön­chen­glad­bach nimmt am kom­men­den Wo­che­n­en­de am Eu­ro­pean-Cup in Saar­brü­cken teil. Marc Oden­thal, Ma­xi­me Jung­hä­nel, Mar­cel Bi­zon, Mi­ra Ul­rich und Shee­na Zan­der star­ten bei dem Wett­be­werb, Der Wett­be­werb ist für das deut­sche Män­ner-Na­tio­nal­team zu­gleich der letz­te Test vor den Ju­doWelt­meis­ter­schaf­ten, die vom 28. Au­gust bis zum 3. Sep­tem­ber in Un­garns Haupt­stadt Budapest aus­ge­tra­gen wer­den.

Für das Tur­nier der Eu­ro­päi­schen Ju­do-Uni­on (EJU), wel­ches der Deut­sche Ju­do-Bund (DJB) in Ko­ope­ra­ti­on mit dem Saar­län­di­schen Ju­do-Bund aus­rich­tet, zeich­net sich ein sehr star­kes Teil­neh­mer­feld ab. Ge­mel­det sind 477 Teil­neh­mer, auf­ge­teilt in 189 Frau­en und 288 Män­ner, aus 31 Na­tio­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.