Neu­erPo­lo­kommtim Herbst für 12.975 Eu­ro

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - AUTO&MOBIL -

(tmn) VW hat die sechs­te Auf­la­ge des Po­lo ent­hüllt. Er soll im Herbst ab 12.975 Eu­ro in den Han­del kom­men. Der Klein­wa­gen legt in Rad­stand und Län­ge um je­weils knapp zehn Zen­ti­me­ter zu und streckt sich nun auf 4,05 Me­ter. Da­mit ein­her ge­hen ein Raum­ge­winn für die Hin­ter­bänk­ler und mehr Platz hin­ter der Heck­klap­pe. So wächst der Kof­fer­raum um 25 Pro­zent auf 351 Li­ter. Bei der Aus­stat­tung bie­tet Volks­wa­gen vie­le Tech­no­lo­gi­en aus Golf oder Pas­sat an. Zu Be­ginn ste­hen neun Mo­to­ren zur Wahl, die al­le die Eu­ro6-Norm er­fül­len. Bei den Ben­zi­nern reicht das Spek­trum vom 1,0 Li­ter gro­ßen Drei­zy­lin­der mit 48 kW/65 PS bis zum neu­en 1,5-Li­ter mit 110 kW/ 150 PS und Zy­lin­der­an­schal­tung. Bei den Die­seln ha­ben Kun­den die Wahl zwi­schen zwei mit SCR-Ka­ta­ly­sa­to­ren aus­ge­stat­te­ten 1,6-Li­tern mit 59 kW/80 PS oder 70 kW/95 PS.

FO­TO: VW

Zu Be­ginn ste­hen neun Mo­to­ren zur Aus­wahl.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.