Um­fra­ge: Deut­sche zie­hen Ama­zon vor

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - WIRTSCHAFT -

DÜSSELDORF (dpa) Der In­ter­ne­trie­se Ama­zon hat das Ein­kaufs­ver­hal­ten der Deut­schen nach­hal­tig ver­än­dert. Das geht aus ei­ner ak­tu­el­len Um­fra­ge der Un­ter­neh­mens­be­ra­tung PwC her­vor. Dem­nach kau­fen rund 90 Pro­zent der deut­schen On­line-Shop­per in­zwi­schen beim Markt­füh­rer ein. Gut ein Drit­tel der Be­frag­ten gab an, durch den Ein­kauf bei Ama­zon sel­te­ner im sta­tio­nä­ren Han­del Geld aus­zu­ge­ben. Die Deut­schen ge­hö­ren da­mit welt­weit zu den bes­ten Kun­den von Ama­zon. Nur in Ja­pan, Groß­bri­tan­ni­en, Ita­li­en und den USA ist der PwC-Stu­die „To­tal Re­tail 2017“zu­fol­ge der An­teil der Ama­zonKun­den un­ter den On­line-Shop­pern noch grö­ßer.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.