Ki­no mit Aus­sicht

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - KULTUR -

Me­dien­stif­tung NRW, Pe­tra Mül­ler, lau­nig an­merkt. In die­sem Jahr sind be­son­ders vie­le Or­te im Müns­ter­land, aber auch im Rhein­land, Ruhr­ge­biet und dem Aa­che­ner Raum Film­schau­plät­ze ge­wor­den.

„Wir su­chen Fil­me und Or­te, die zu­ein­an­der pas­sen, das schafft ein be­son­de­res Er­leb­nis“, sagt An­na Fantl, Pro­jekt­lei­te­rin bei der Fil­mund Me­dien­stif­tung. Dann läuft Spiel­bergs Pfer­de­film „Ge­fähr­ten“im Reit­sta­di­on am Schloss Wock­lum oder Sön­ke Wort­manns „Die Päps­tin“auf dem Kirch­platz in Not- tuln. Au­ßer­dem sei­en die Fil­me oft in Städ­ten zu er­le­ben, die kein ei­ge­nes Ki­no mehr be­sit­zen. „Wir lo­cken Men­schen vor die gro­ße Lein­wand, auch um ih­nen Lust auf Ki­no zu ma­chen“, sagt Fantl.

Die Schlos­sin­nen­hö­fe, Kur­parks und Klos­ter­an­la­gen in Städ­ten wie Freu­den­berg, Vel­bert oder Ahaus sind aber nicht nur stum­me Ku­lis­se. Vor je­der Vor­füh­rung gibt es am Nach­mit­tag ein um­fang­rei­ches Pro­gramm für die Film­freun­de: Be­sich­ti­gungs­mög­lich­kei­ten, Füh­run­gen, mu­si­ka­li­sche Dar­bie­tun­gen und meist auch ku­li­na­ri­sche An­ge­bo­te, um die Re­gi­on ge­schmack­lich ken­nen­zu­ler­nen. Die Ort­schaf­ten nut­zen ih­re Chan­ce, sich vor­zu­stel­len.

In­zwi­schen hat sich ei­ne treue Zu­schau­er­schaft ent­wi­ckelt, die auch wei­te An­rei­sen in Kauf nimmt und das Ki­no­er­leb­nis mit ei­nem Aus­flug in die un­be­kann­te Hei­mat NRW ver­bin­det. „Das Pro­gramm vor Ort soll auf die Fil­me ein­stim­men, ist aber auch ein ge­sell­schaft­li­ches Er­leb­nis“, sagt Fantl. „Die Leu­te ler­nen ein­an­der ken­nen und ver­ab­re­den sich fürs nächs­te Mal.“

FO­TO: DPA

„Pau­la“ist auch da­bei – in Hörs­tel, im nörd­li­chen Müns­ter­land, ist der Film über die Künst­le­rin Pau­la Mo­der­sohn-Be­cker im Zis­ter­zi­en­ser­klos­ter Gra­ven­horst zu er­le­ben. Al­brecht Abra­ham Schuch (l.) spielt Ot­to Mo­der­sohn und Car­la Ju­ri die jun­ge Pau­la Be­cker.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.