Fahr­rad­trai­ning mit Bo­rus­si­as Jün­ter

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALES -

(gap) Da staun­ten die Kin­der des vier­ten Schul­jah­res der ka­tho­li­schen Grund­schu­le Holt am Teil­stand­ort Gün­ho­ven nicht schlecht. Denn Er­win Han­sch­mann, Ver­kehrs­si­cher­heits­be­ra­ter der Po­li­zei, brach­te pro­mi­nen­ten Be­such mit – Bo­rus­sia-Mas­kott­chen Jün­ter. Es prüf­te mit Han­sch­mann die Fahr­rä­der der Kin­der auf Ver­kehrs­si­cher­heit und schenk­te je­dem Kind ei­ne Leucht­wes­te, so dass sich die Schü­ler si­cher im Stra­ßen­ver­kehr be­we­gen konn­ten. Ge­mein­sam mit Jün­ter und ih­rer Leh­re­rin De­ni­se Rö­der fuh­ren die Kin­der nach Rhein­dah­len, um dort das Links­ab­bie­gen im Stra­ßen­ver­kehr zu üben. Auch die Kin­der der Will-Som­mer-Schu­le wa­ren baff, als Jün­ter mit sei­nem Rad an ih­rer Schu­le vor­bei­fuhr. Na­tür­lich muss­te Jün­ter eben­so das Rad­fahr­trai­ning ab­sol­vie­ren. Und auch er hat es oh­ne Feh­ler ge­meis­tert. Da­nach ging es zu­rück zur Schu­le, und Jün­ter ver­teil­te noch Au­to­gram­me. Für al­le war es ein schö­nes Er­leb­nis, und al­le hof­fen, dass Jün­ter auch beim nächs­ten Trai­ning wie­der mit da­bei sein wird.

FO­TO: WILMS

Über 400 Fuß­bäl­le ver­schenk­te Fir­men­chef Achim Wilms.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.