14. Töp­fer­markt am Rhe­ydter Schloss

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALE KULTUR -

(RP) An die 50 Ke­ra­mi­ker, De­si­gner und Künst­ler wer­den am 22. und 23. Ju­li zum tra­di­tio­nel­len Töp­fer­markt auf Schloss Rhe­ydt er­war­tet. Die Be­su­cher er­war­tet ei­ne durch ke­ra­mi­sche Kunst­hand­werks-An­ge­bo­te krea­tiv ge­schmück­te Wall­an­la­ge und Tur­nier­wie­se, die zum Fla­nie­ren ein­lädt.

Er­war­tet wer­den Ke­ra­mi­ker aus fast al­len Tei­len des Bun­des­ge­bie­tes so­wie aus den Nie­der­lan­den und Groß­bri­tan­ni­en. So kann man auf dem Markt Nütz­li­ches und Schö­nes, Prak­ti­sches und De­ko­ra­ti­ves, ob Ge­fäß oder Plas­tik, Ge­brauchs­ge­gen­stand oder Kunst für Haus und Gar­ten, beim Her­stel­ler per­sön­lich er­wer­ben. Ganz über­wie­gend wer­den Uni­ka­te an­ge­bo­ten.

Auch für Kin­der ist beim Töp­fer­markt in be­währ­ter Wei­se ge­sorgt. Mu­se­ums­päd­ago­gisch ver­sier­te Mit­ar­bei­ter des Schloss­mu­se­ums bie­ten die Ge­le­gen­heit, selbst Er­fah­run­gen mit dem Ma­te­ri­al Ton zu ma­chen. Will man sei­ne Er­fah­run­gen ver­tie­fen, kann man auf der Ver- an­stal­tung auch das not­wen­di­ge Zu­be­hör im Fach­han­del er­wer­ben. Dort kön­nen in­ter­es­sier­te Kin­der zum Bei­spiel Flie­sen ge­stal­ten. Beim Be­ma­len von Ka­cheln ler­nen sie den Um­gang mit Gla­su­ren. Die Wer­ke der Kin­der wer­den ge­brannt und die Be­su­cher spä­ter schrift­lich über die Ab­hol­mög­lich­keit in­for­miert. Al­le An­ge­bo­te für Kin­der sind üb­ri­gens kos­ten­los.

Rund ums Schloss er­war­tet die Be­su­cher ein at­trak­ti­ves ku­li­na­ri­sches An­ge­bot. Im be­son­de­ren Am- bi­en­te des Ar­ka­den­ho­fes gibt es Kaf­fee­spe­zia­li­tä­ten, hei­ße Waf­feln mit Früch­ten, Ku­chen und kal­te Ge­trän­ke. Wer es herz­haft mag, kann an der Tur­nier­wie­se El­säs­ser Rost­brat­wurst, Ros­marin­kar­tof­feln und Scam­pi-Spie­ße spei­sen. Selbst­ge­mach­tes Eis vom Bau­ern­hof er­gänzt das An­ge­bot.

Sich in­spi­rie­ren las­sen, schö­ne Din­ge ent­de­cken, pro­me­nie­ren, ver­wei­len und ge­nie­ßen, das al­les geht am 22./23. Ju­li auf dem 14. Töp­fer­markt. Bei frei­em Ein­tritt!

Som­mer­fest im BIS-Zen­trum

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.