Le­gen­dä­rer Bus der Kel­ly Fa­mi­ly wird ver­stei­gert

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - POLITIK -

AMS­TER­DAM (dpa) Der Tour-Bus der Kel­ly Fa­mi­ly kommt un­ter den Ham­mer. Das nie­der­län­di­sche In­ter­net-Auk­ti­ons­haus Ca­ta­wi­ki bie­tet den Dop­pel­de­cker­bus aus dem Jah­re 1957 an. Der heu­ti­ge nie­der­län­di­sche Ei­gen­tü­mer ha­be ihn von der mu­si­ka­li­schen Groß­fa­mi­lie ge­kauft. Jah­re­lang wa­ren die Kel­lys mit dem Bus in Eu­ro­pa auf Tour­nee ge­we­sen und hat­te dar­in ge­wohnt. Der Schätz­preis liegt bei 32.000 bis 42.000 Eu­ro. Die On­li­ne-Ver­stei­ge­rung läuft bis Sonn­tag­abend. Ges­tern lag das An­ge­bot bei 11.000 Eu­ro. „Al­les funk­tio­niert“, preist das Auk­ti­ons­haus den Bus an. Al­ler­dings sind ein­ge­fleisch­te Kel­ly-Fans viel­leicht ent­täuscht, dass der cha­rak­te­ris­ti­sche Schrift­zug „The Kel­ly Fa­mi­ly“fehlt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.