An­kla­ge ge­gen Is­la­mis­ten Abu Wa­laa

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - VORDERSEITE -

KARLS­RU­HE (dpa) Die Bun­des­an­walt­schaft hat An­kla­ge ge­gen den mut­maß­li­chen Deutsch­land-Statt­hal­ter der Ter­ror­grup­pe Is­la­mi­scher Staat, Abu Wa­laa aus Tö­nis­vorst, er­ho­ben. Mit ihm wur­den vier wei­te­re Is­la­mis­ten als Ter­ro­ris­ten oder Ter­ror­hel­fer an­ge­klagt. Der 33 Jah­re al­te Ira­ker Ah­mad Ab­du­la­ziz Ab­dul­lah A. ali­as Abu Wa­laa ha­be die zen­tra­le Füh­rungs­po­si­ti­on ein­ge­nom­men, so die Bun­des­an­walt­schaft. Die Is­la­mis­ten sol­len Frei­wil­li­ge für den IS re­kru­tiert ha­ben. Sie wa­ren im No­vem­ber fest­ge­nom­men wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.