„Ob ihr wirk­lich rich­tig steht, . . .“

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - MEDIEN -

Schon seit den 70er-Jah­ren ist das Kin­der­quiz „1, 2 oder 3“im ZDF zu se­hen. Die Aus­ga­be zum 40. Ge­burts­tag des Show­klas­si­kers ist zu­gleich die 1000. Fol­ge. Das fei­ern Ste­ven Gät­jen und El­ton in ei­ner Abend­show. Die­se sei „vol­ler Ex­pe­ri­men­te und Ak­tio­nen“, kün­dig­te das ZDF an. „Drei Kin­der­teams, an­ge­führt von Ste­pha­nie Stumph, Mark Fors­ter und Bü­lent Cey­lan, kämp­fen auf den be­kann­tem Sprung­fel­dern um die gol­de­nen Bäl­le. Wei­te­re Ju­bi­lä­ums­gäs­te in der Sen­dung sind Gün­ther Jauch und He­le­ne Fi­scher. „1, 2 oder 3 – Die gro­ße Ju­bi­lä­ums­show“, ZDF, Sa., 20.15 Uhr

Das bes­te Dreh­buch schreibt das Le­ben

Aus Geld­not nimmt Dreh­buch­au­tor Keith Micha­els (Hugh Grant) das An­ge­bot an, am Col­le­ge von Bing­h­am­ton zu un­ter­rich­ten. Keith hat kei­ne Lust, wählt sei­ne Stu­den­tin­nen eher nach Aus­se­hen aus und macht sich schon am ers­ten Tag bei der Lei­te­rin des Ethik­ko­mi­tees un­be­liebt. Wenn die wüss­te, dass er mit Stu­den­tin­nen ins Bett steigt, wä­re sei­ne Lauf­bahn vor­bei. Da­bei fin­det Keith ge­ra­de Ge­fal­len am Un­ter­rich­ten – denn ge­ra­de mit Hol­ly (Ma­ri­sa Tom­ei) stimmt die Che­mie. „Wie schreibt man Lie­be?“, Sat.1, Sa., 20.15 Uhr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.