Maschmey­er be­kommt ei­ge­ne Grün­der­show

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - MEDIEN -

MÜN­CHEN (dpa) Der Un­ter­neh­mer und In­ves­tor Cars­ten Maschmey­er be­kommt ei­ne ei­ge­ne Grün­der­show bei Sat.1. Die Dreh­ar­bei­ten sol­len nach An­ga­ben des Sen­ders im Sep­tem­ber be­gin­nen, die Aus­strah­lung ist im Früh­jahr 2018 ge­plant. Der Ar­beits­ti­tel lau­tet „Das ist dei­ne Chan­ce“. Maschmey­er (58) fühlt in der neu­en Sen­dung Grün­der-Ta­len­ten auf den Zahn. Die Teil­neh­mer müs­sen zei­gen, dass sie ih­re Ge­schäfts­idee und ih­re un­ter­neh­me­ri­schen Fä­hig­kei­ten von Wo­che zu Wo­che wei­ter­ent­wi­ckeln und ver­bes­sern kön­nen. Dem Sie­ger stellt Maschmey­er das nö­ti­ge Start­ka­pi­tal be­reit und grün­det mit ihm ei­ne Fir­ma.

Für ei­ne Be­wer­bung sei­en kein Ka­pi­tal, kei­ne Mit­ar­bei­ter, nicht ein­mal ein Bu­si­ness-Plan nö­tig, er­läu­tert Sat.1 das Kon­zept: „Nur der in­di­vi­du­el­le Un­ter­neh­mer­geist und die Idee der Grün­der-Ta­len­te zäh­len.“Un­ab­hän­gig vom Pro­dukt, der kon­kre­ten Di­enst­leis­tung oder tech­ni­schen In­no­va­ti­on sei für die Be­wer­ber ent­schei­dend, dem In­ves­tor zu zei­gen, dass sie krea­tiv und kom­mu­ni­ka­tiv sind und men­ta­le Stär­ke be­sit­zen. „Ich bin da­von über­zeugt, dass in den Men­schen in Deutsch­land ein rie­si­ges un­ter­neh­me­ri­sches Po­ten­zi­al schlum­mert“, so Cars­ten Maschmey­er.

Erst im ver­gan­ge­nen Jahr war Maschmey­er bei der Ju­ry der Exis­tenz­grün­der­show „Die Höh­le der Lö­wen“auf Vox ein­ge­stie­gen. Die drit­te Staf­fel war die bis­her er­folg­reichs­te Prime­time-Ei­gen­pro­duk­ti­on des Sen­ders über­haupt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.