Spon­so­ren-Ver­trag für neun­jäh­ri­gen Klui­vert-Sohn

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - SPORT -

AMS­TER­DAM (dpa) Er ist erst neun Jah­re alt und hat schon sei­nen ers­ten Spon­sor­ver­trag bei Ni­ke: Sha­ne Klui­vert, der jüngs­te Sohn des ehe­ma­li­gen nie­der­län­di­schen Fuß­ball­stars Patrick Klui­vert, un­ter­schrieb ei­nen Fünf­jah­res­ver­trag. „Ich bin sehr stolz auf mei­nen ers­ten Ver­trag“, teil­te der Neun­jäh­ri­ge auf Ins­ta­gram mit. Pa­pa Patrick re­agier­te auf Twit­ter „stolz“.

Dass der US-Sport­ar­ti­kel­gi­gant aus­ge­rech­net den jüngs­ten Klui­vert-Spross aus­wähl­te, ist kei­ne gro­ße Über­ra­schung. Sha­ne ist nicht nur ein gro­ßes Fuß­ball­ta­lent. Er spielt zur Zeit in der Ju­gend­mann­schaft von Pa­ris Saint-Ger­main, wo sein Va­ter bis zum Som­mer Tech­ni­scher Di­rek­tor war. Der klei­ne Klui­vert ist aber vor al­lem in den so­zia­len Me­di­en ein Star. Über 125.000 Fans fol­gen ihm auf Ins­ta­gram, und sei­ne Vi­de­os auf Youtube er­rei­chen Zehn­tau­sen­de Zu­schau­er.

Auch Sha­nes äl­tes­ter (Halb-)Bru­der Jus­tin ist sehr po­pu­lär. Der 18Jäh­ri­ge ist Stür­mer bei Ajax Ams­ter­dam, dem nie­der­län­di­schen Re­kord­meis­ter, bei dem Va­ter Patrick 1994 sei­ne gro­ße Kar­rie­re ge­star­tet hat­te, die ihn auch zum AC Mai­land und dem FC Bar­ce­lo­na führ­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.