Lo­ve­pa­ra­de: Schon 111Pro­zess-Ter­mi­ne sind an­ge­setzt

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

DUIS­BURG (dpa) Für den Pro­zess zur Lo­ve­pa­ra­de-Ka­ta­stro­phe in Duis­burg vor sie­ben Jah­ren ste­hen in­zwi­schen 111 Ver­hand­lungs­ta­ge fest. Die Ter­mi­ne rei­chen nun bis zum 20. De­zem­ber 2018, teil­te das Duis­bur­ger Land­ge­richt ges­tern mit. We­gen der vie­len Ver­fah­rens­be­tei­lig­ten fin­det der Pro­zess im Con­gress Cen­ter Düsseldorf statt. Bei dem Tech­no-Fes­ti­val wa­ren am 24. Ju­li 2010 durch ei­ne Mas­sen­pa­nik 21 Men­schen ums Le­ben ge­kom­men, min­des­tens 652 wur­den ver­letzt. An­ge­klagt sind sechs Mit­ar­bei­ter der Stadt Duis­burg und vier des Ver­an­stal­ters un­ter an­de­rem we­gen fahr­läs­si­ger Tö­tung. Das Ge­richt steht un­ter Zeit­druck: Liegt bis zum 27. Ju­li 2020 kein Ur­teil vor, ver­jäh­ren die vor­ge­wor­fe­nen Ta­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.