IN­FO 400 Ki­lo­me­ter mar­kier­te Wan­der­we­ge

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - REISE&ERHOLUNG -

An­rei­se Als Säch­si­sche Schweiz wird der deut­sche Teil des Elb­sand­stein­ge­bir­ges be­zeich­net, der tsche­chi­sche Teil heißt Böh­mi­sche Schweiz. Ers­te­re ist über die A 17, die B 172 und die Bahn di­rekt mit Dres­den ver­bun­den. Von dort – auch vom Flug­ha­fen – ver­keh­ren re­gel­mä­ßig S-Bah­nen und Bus­se. Über­nach­tung Rathen: Ho­tel Am­sel­grund­schlöss­chen, DZ/F ab 75 Eu­ro, www.am­sel­grund.de; Bad Schan­dau: Park­ho­tel, DZ/F ab 100 Eu­ro, www.park­ho­tel-bad­schan­dau.de Se­hens­wür­dig­kei­ten Fe­s­tung Kö­nig­stein: Ganz­jäh­rig ge­öff­net, Apr-Okt 10 Eu­ro, Nov-März 8, Fa­mi­li­en 25/22 Eu­ro; tgl. Füh­run­gen; www.fe­s­tung-ko­enig­stein.de Im Na­tio­nal­park gibt es 400 Ki­lo­me­ter mar­kier­te Wan­der­we­ge. Für Berg­stei­ger gibt es 1147 Klet­ter­gip­fel mit über 15.000 Klet­ter­we­gen; „www.na­tio­nal­park-sa­ech­si­sche­schweiz.de“ In­fos Tou­ris­mus­ver­band Säch­si­sche Schweiz, www.sa­ech­si­sche­schweiz.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.