DOZENTENLEBEN

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - HOCHSCHULE -

Neue Sit­ten in Pa­dua?

Vor ei­nem Jahr ha­be ich an die­ser Stel­le über die recht bru­ta­len Sit­ten be­rich­tet, mit de­nen seit je­her an der ita­lie­ni­schen Uni­ver­si­tät in Pa­dua die Dok­to­ran­den „ge­fei­ert“wer­den: Be­glei­tet von ih­ren Kom­mi­li­to­nen, die laut­stark ein Lied mit dem Re­frain „dot­to­re, dot­to­re“san­gen, zo­gen die frisch­ge­ba­cke­nen Dok­to­res durch die Gas­sen. In lä­cher­li­cher Ver­klei­dung, jun­ge Män­ner in Frau­en­klei­dern, Mäd­chen mit Schwimm­flos­sen und Tau­cher­bril­le, muss­ten sich die Jung­aka­de­mi­ker vor ih­rer alt­ehr­wür­di­gen Uni­ver­si­tät mit­ten in der Stadt prä­sen­tie­ren. Hier kleb­ten an den his­to­ri­schen Mau­ern Pla­ka­te mit Ka­ri­ka­tu­ren der Kan­di­da­ten und Spott­ge­dich­te, die laut vor­ge­le­sen wur­den. Der grö­len­de Freun­des­kreis ließ die Kor­ken knal­len und es gab ei­ne Sekt­du­sche, wie man sie von Sie­ger­eh­run­gen in der For­mel 1 kennt. Doch nicht ge­nug da­mit: Die zu Fei­ern­den wur­den an­schlie­ßend mit Mehl und Ketch­up be- worfen, be­ka­men ei­nen Lor­beer­kranz auf­ge­setzt und wur­den zum Ab­schluss in den nächs­ten Brun­nen ge­tunkt. Und in die­sem Jahr? Nichts da­von. Über­all fest­lich ge­klei­de­te Grup­pen, die man für Hoch­zeits­ge­sell­schaf­ten hal­ten könn­te, wür­de nicht im­mer wie­der das „Dot­to­re“Lied an­ge­stimmt: Ab­sol­ven­tin­nen in Abend­klei­dern mit Lor­beer­krän­zen im Haar, stol­ze El­tern, die, ein ge­füll­tes Sekt­glas in der Hand, fürs Fo­to po­sie­ren. Un­denk­bar, dass ei­ner von ih­nen den Sekt über den Kopf ge­schüt­tet be­kä­me. Im Bann­kreis der Uni und in der In­nen­stadt sei­en die rü­den Fei­ern ver­bo­ten wor­den, er­klärt mir Eli­sa­bet­ta, aber, fügt sie mit dia­bo­li­schem Grin­sen hin­zu, il Ter­ri­bi­le, das Furcht­ba­re, das kä­me noch, am nächs­ten Sams­tag, da­für hät­te man sich schon ent­fern­te­re Brun­nen aus­ge­sucht. Ist doch schön, wenn die Ju­gend das

Brauch­tum pflegt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.