Po­li­tik-Pro­blem

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LESERBRIEFE -

Wir ha­ben kein Die­sel-Pro­blem. Denn ein sau­be­rer Die­sel­mo­tor ist tech­nisch über­haupt kein Pro­blem. – Wir ha­ben ein Ma­nage­ment- und ein Po­li­tik-Pro­blem! So­lan­ge Ma­na­ger nicht dras­tisch da­für be­straft wer­den, wenn sie Rechts­bruch be­ge­hen und trick­sen und la­men­tie­ren, an­statt un­ein­ge­schränkt an der Auf­klä­rung mit­zu­ar­bei­ten, wird sich nichts än­dern. Und so­lan­ge Po­li­ti­ker nicht recht­lich da­für be­langt wer­den (kön­nen), dass sie et­was mit Rechts- und Fi­nanz­mit­teln för­dern, was sie nicht gleich­zei­tig der­ma­ßen in­for­miert kon­trol­lie­ren, dass ein schwer­wie­gen­der sys­te­ma­ti­scher Rechts­bruch aus­ge­schlos­sen ist, wird sich eben­falls nichts än­dern. So­lan­ge wäscht ei­ne Hand die an­de­re. Jo­chen Preu­sche per Mail

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.