So funk­tio­niert un­se­re Ori­en­tie­rung

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - KRUSCHEL ERKLÄRT’S -

Wo geht es zum Su­per­markt? Über die Am­pel, ge­ra­de­aus und bei der Kreu­zung rechts – ist doch ganz ein­fach. Wirk­lich? Zum Ori­en­tie­ren kom­bi­nie­ren wir al­le un­se­re Sin­ne. Den­noch sind wir da­rin vie­len Tie­ren un­ter­le­gen: Fle­der­mäu­se wis­sen zum Bei­spiel mit Hil­fe von Schall­wel­len, wo­hin es geht. Und es gibt Fi­sche, die sich an den elek­tro­ma­gne­ti­schen Fel­dern der Er­de ori­en­tie­ren kön­nen. Uns Men­schen hel­fen heu­te Stadt­plä­ne und Na­vi­ga­ti­ons­ge­rä­te. Aber wie war das frü­her, als es die­se Hilfs­mit­tel noch nicht gab? Und wie fin­det man auf dem Meer oder in der Wüs­te sei­nen Weg? Auf die­se und wei­te­re Fra­gen gibt ein Bei­trag Ant­wor­ten, der am Frei­tag auf „Ra­dio Kaka­du“zu hö­ren ist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.