Mar­tins­zug ver­hin­dert grö­ße­ren Brand

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - Mönchengladbacher Stadtpost -

(gap) Weil Kräf­te der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Wick­ra­th­hahn pa­rat stan­den, um Kin­der beim Mar­tins­zug zu be­glei­ten, konn­te am Don­ners­tag­abend ein aus­ge­dehn­ter Scheu­nen­brand ver­hin­dert wer­den. Ge­gen 17.40 Uhr hat­te die Leit­stel­le den No­t­ruf er­hal­ten, dass es an der Hah­ner Hof­stra­ße brennt. Die Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr­kräf­te, die sich be­reits am na­he­ge­le­ge­nen Ge­rä­te­haus ver­sam­melt hat­ten, wa­ren schnell am Ein­satz­ort. Durch die­sen glück­li­chen Zu­fall, konn­ten sie die La­ge er­kun­den und Maß­nah­men ein­lei­ten. Wie sich her­aus­stell­te, brann­te in ei­ner Scheu­ne ein Au­to. So­fort wur­de ein Lösch­an­griff mit ei­nem Trupp un­ter Press­luf­tat­mer mit ei­nem C-Rohr ein­ge­lei­tet und der Pkw ge­löscht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.