Neu­er Rück­schlag für Dia­log in Hong­kong

Rheinische Post Moenchengladbach - - POLITIK -

HONG­KONG (rtr) In Hong­kong droht ei­ne neue Es­ka­la­ti­on der Stu­den­ten­pro­tes­te. Die An­füh­rer der De­mo­kra­tie­be­we­gung rie­fen ges­tern zu wei­te­ren De­mons­tra­tio­nen und Blo­cka­den auf, nach­dem die Hong­kon­ger Re­gie­rung ei­ne für heu­te ge­plan­te Ge­sprächs­run­de mit Stu­den­ten­ver­tre­tern ab­ge­sagt hat­te. Es ge­be kei­ne Grund­la­ge für ei­nen kon­struk­ti­ven Dia­log, sag­te die stell­ver­tre­ten­de Ver­wal­tungs­che­fin der Stadt, Car­rie Lam. Die Stu­den­ten for­dern den Rück­tritt des um­strit­te­nen Ver­wal­tungs­chefs Le­ung Chun Ying und set­zen sich für mehr De­mo­kra­tie ein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.