Weih­nachts­ak­ti­on in „Ei­cke­ner“Sa­che

Rheinische Post Moenchengladbach - - LO­KA­LES -

(ha­ka) Zum fünf­ten Mal schmü­cken Ge­schäfts­leu­te und Bür­ger ih­re Fuß­gän­ger­zo­ne in Ei­cken pünkt­lich zur Weih­nachts­zeit. Der Ver­ein „In Ei­cke­ner Sa­che“or­ga­ni­siert die Ak­ti­on und ruft am Frei­tag vor dem ers­ten Ad­vent, 28. No­vem­ber, zum Schmück- und Fest­tag für das gan­ze Vier­tel auf. Ein gan­zer Las­ter vol­ler Tan­nen­bäu­me aus hei­mi­schen Scho­nun­gen lie­fert sei­ne Fracht ei­ni­ge Ta­ge vor der Ak­ti­on in die Fuß­gän­ger­zo­ne. „Letz­tes Jahr hat­ten wir 42 Bäu­me, von de­nen die meis­ten zwei­ein­halb bis drei Me­ter groß wa­ren“, sagt Micha­el Bertrand, ers­ter Vor­sit­zen­der des Ver­eins. Zwi­schen 9 und 11 Uhr be­hän­gen die Kin­der der Kin­der­gär­ten und Grund­schu­len die Tan­nen mit Ge­bas­tel­tem und las­sen sich vom Ni­ko­laus be­schen­ken. Nach­mit­tags schmü­cken die Al­ten­hei­me die Zwei­ge der Bäu­me. Ab 17 Uhr fin­det ein Fest mit Glüh­wein und Grill­fleisch in der Mehr­zweck­hal­le statt. Der Chor „Sound and Spi­rit“sorgt für die Weih­nachts­stim­mung. Wer Baum­schmuck spen­den möch­te, kann die­sem am Mitt­woch, 26., oder am Don­ners­tag, 27. No­vem­ber, zwi­schen 17 und 20 Uhr im TiG (Thea­ter im Grün­dungs­haus), Ei­cke­ner Stra­ße 88, ab­ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.