Pa­nik nach Re­gen­fäl­len in Lis­s­a­bon

Rheinische Post Moenchengladbach - - PANORAMA -

LIS­S­A­BON (dpa) Die zwei­ten schwe­ren Über­schwem­mun­gen in Lis­s­a­bon in­ner­halb von nur drei Wo­chen ha­ben in der por­tu­gie­si­schen Haupt­stadt er­neut Cha­os und Angst aus­ge­löst. Wie Me­di­en ges­tern un­ter Be­ru­fung auf das me­teo­ro­lo­gi­sche In­sti­tut IPMA be­rich­te­ten, ris­sen die Flu­ten so­gar Pas­san­ten mit. Un­zäh­li­ge Stra­ßen, Lä­den, Häu­ser, Park­plät­ze und U-Bahns­ta­tio­nen stan­den auch im Zen­trum Lis­s­a­bons un­ter Was­ser. Meh­re­re Tun­nel und Stra­ßen wur­den stun­den­lang ge­sperrt. Vie­le Au­to­fah­rer, die den sint­flut­ar­ti­gen Re­gen am Steu­er er­leb­ten, ge­rie­ten in Pa­nik. Ex­per­ten kri­ti­sier­ten, dass die Stadt über kei­ne aus­rei­chen­de Drai­na­ge ver­fü­ge.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.